Drucken

PAH VDI 3874 / Teer CEN 15439

Bestimmung von organischen Verbindungen VDI 3874/CEN 15439

Bestimmung von organischen Verbindungen VDI 3874/CEN 15439

Probenahmesystem zur Bestimmung von PCB und PAH/PAK nach VDI 3874

PAH Probenahme

PCB = Polychlorierte Biphenyle, PAH/PAK = Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe.

Verfahren nach VDI 3874

Probenahme entwickelt von der HLUG (Hessisches Landesamt für Umwelt und Geologie):

  • kühlbarer Kondensatabscheider
  • kleine Doppel-XAD-Adsorberkammer.

 

Informationen

 

Sie benötigen weitere Informationen/Angebot?


Messung von teerartigen Kohlenwasserstoffen nach CEN-TAR Standard: CEN/TS 15439

Filterkopf mit Absperrhahn

Teermessung

 

    Messung von Teer


 

Filterheizung

Aufbau gemäß CEN/TS 15439:

  • Probenahme nach EN 13284-1, beheizter Hülsenfilter, 
  • TAR-AdsorberAbsorption in 6 Waschflaschen in isolierter Edelstahlbox mit zwei getrennten Kammern,
  • Als letzte Adsorberstufe eine XAD-Kartusche.
Maße der kühlbaren Edelstahlbox (L,B,H): 430 x 245 x 320 mm.
 
 

Informationen

 

Sie benötigen weitere Informationen/Angebot?
(Bitte bei der Anfrage die gewünschte Länge des Absaugrohres angeben)